Unsere Firmengeschichte

Als im Jahre 1983 das Gelände der heutigen Autodemontage Mittelrhein OHG erworben wurde, bestand der Zweck des Unternehmens aus dem Gebrauchtwagenhandel, Ersatzteilverkauf, Autoverwertung, Lackiererei und KFZ - Meisterwerkstatt.

 

Die stets größer werdende Problematik der Altautoverwertung veranlasste die Inhaber Alfred und Erhard Nettersheim zu umfangreichen Investitionen in einen autorisierten Fachbetrieb zur geordneten Altautoverwertung. Alt- und Unfallautos werden hier zerlegt und die verschiedenen Bestandteile einer Wiederverwertung zugeführt.

 

Mit einer Feierstunde und einer Eröffnungsrede der damaligen Umweltministerin des Landes Rheinland-Pfalz, Klaudia Martini, nahm am Freitag, dem 17. Juni 1994 die Autodemontage Mittelrhein ihren Betrieb auf. Seither können täglich 25 Fahrzeuge und mehr umweltgerecht demontiert, wiederverwertet und entsorgt werden. Dies können nicht nur PKW, sondern auch Wohnwagen, LKW oder Busse sein.

Quelle: Rhein Zeitung Juni 1994

Hier erreichen Sie uns:

Autodemontage Mittelrhein OHG
Bahnweg 2
56626 Andernach

Industriegebiet Miesenheim

Tel.: +49 (0) 2632 71144

Fax: +49 (0) 2632 71155

 

E-Mail:

info@auto-mittelrhein.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Samstag

8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Aktuelles

Unser aktuelles Zertifikat zum Download finden Sie hier!

Neue Angebote 
Unsere aktuellen Gebrauchtwagen finden Sie unter der Ruprik "Gebrauchtwagen".

 

Gebrauchte Ersatzteile finden Sie in unserem "eBay-Shop"  oder rufen Sie uns einfach an!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Autodemontage Mittelrhein OHG

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.